Die Satire-Seite!
  Startseite
    Satiren!
    Zweizeiler!
  Archiv
  Gästebuch
  Kontakt
  Abonnieren

http://myblog.de/stanislawski

Gratis bloggen bei
myblog.de





Es gibt Erlebnisse, die ein Leben verändern können.

Große, unvergessliche Momente. Sie sind selten, aber es gibt sie. Und wenn man hinterher zurückblickt, fragt man sich: "Wann habe ich sowas schonmal erlebt? Habe ich sowas überhaupt schonmal erlebt?"

Sowas wie eben: Beim Aufstehen aus dem Bett bin ich in meine Pfanne getreten. Käsenudeln waren keine mehr drin, Käsesoße dagegen recht viel. Ich hüpfte sofort ins Bad, um den Gorgonzola aus den Poren zu putzen. Schimmelkäse scheint eine besondere Kleb-Kraft zu haben.

Letztens hatte ich ein ähnliches Erlebnis. Da habe ich Tee in den Tacker gegossen. Man mag mir vorwerfen, ich hätte das extra gemacht oder erfunden, nur um des Gags willen. Außerdem seien Tee und Tacker mal wieder eine saubere Alliteration und somit sehr verdächtig, mag man sagen, denn ich könne ja eh kein anderes Stilmittel. Stimmt, aber die Geschichte stimmt trotzdem.

Na, wie auch immer, vorerst werde ich jedenfalls nicht mehr im Bett essen.
2.7.06 22:43
 


bisher 1 Kommentar(e)     TrackBack-URL


Sven / Website (19.8.06 10:05)
Die wirklich entscheidende Frage ist doch: Hast Du Dir am Vorabend des Käse-Desasters etwa nicht die Zähne geputzt, nachdem Du die Käsepfanne gegessen und dann im Bett eingeschlafen bist?
Wenn doch, hättest Du die Pfanne dann nicht wegräumen können bzw. warum bist Du zu dem Zeitpunkt nicht schon reingetreten?
Wenn nein, iiiiiiiiiiiiiihhhhhhhhhhhhh...

Name:
Email:
Website:
E-Mail bei weiteren Kommentaren
Informationen speichern (Cookie)



 Smileys einfügen



Verantwortlich für die Inhalte ist der Autor. Dein kostenloses Blog bei myblog.de! Datenschutzerklärung
Werbung